Die TeamSchule

Respektiere dein Gegenüber – dann wirst auch du respektiert

Die TeamSchule steht ein für ein gewaltfreies Training, welches auf Vertrauen und Respekt basiert und auf die Bedürfnisse von Mensch und Hund achtet. Denn erst wenn sich alle wohlfühlen und Sie Vertrauen in meine Arbeit haben, ist ein gemeinsamer Weg zum Wohle Ihres Hundes möglich.

Ich kann die Welt nicht verändern, sie aber gemeinsam mit Ihnen in vielen kleinen Dingenbesser machen!

Gerne zeige ich Ihnen daher, wie Sie durch ein positiv aufgebautes Training, das auf Strafen und Schreckreize verzichtet, Ziele wie diese erreichen:

  • Ihr Hund läuft an lockerer Leine
  • Ihr Hund widersteht dem Impuls Katzen und anderes zu jagen
  • Ihr Hund lässt Futterverlockungen liegen
  • Ihr unsicherer/ängstlicher Hund gewinnt an Selbstvertrauen
  • Ihr Hund kommt auf Ihr Rufen schnell und freudig zurück
  • Hundebegegnungen verlieren ihren Schrecken
  • Ihre Spaziergänge gestalten sich spannender

Aber auch, wenn Sie mit Ihrem Hund einfach nur Spass haben und neue Beschäftigungen ausprobieren möchten, bin ich gerne für Sie da.

Ich freue mich, wenn ich Sie bei der artgerechten Ausbildung Ihres Hundes unterstützen und Ihnen bei Alltagsfragen begleitend zur Seite zu stehen darf.

 

Monika Oberli
Verhaltensberaterin und TeamTrainerin Mensch – Hund
www.teamschule.ch

 

Werbeanzeigen