Desensibilsierung oder Flooding

Es ist nur ein schmaler Grat, damit aus einer Desensibilisierung kein Flooding wird. Aber für den Hund ist es ein Unterschied, der nicht grösser sein könnte.  Silvester nähert sich und damit tauchen auch wieder öfters Beiträge in Foren und bei Facebook auf, die von Hunden handeln welche panisch auf Knaller und Feuerwerk reagieren. Und meist…

Die klassische Konditionierung

Die klassische Konditionierung ist Freund und Feind zugleich. Denn genauso schnell, wie sie dem  Hund erwünschtes Verhalten beibringt, lehrt sie ihn auch unerwünschtes.  Bei der klassischen Konditionierung lernt dein Hund auf einen Reiz (Geräusch, Wort, Handlung…) eine bestimmte Handlung auszuführen. Es wird daher auch als Reiz-Reaktions-Muster bezeichnet. Ich nenne es bei unseren Hunden aber auch…

Gedankensplitter – Es hat immer einen Grund…

Ein Hund muss nicht jedem Anderen „Hallo sagen“ (machen wir ja auch nicht). Und schon gar nicht, wenn das Gegenüber ganz klar signalisiert, dass er keinen direkten Kontakt möchte. Auch ein Welpe braucht  dies nicht. Im Gegenteil, wenn du möchtest, dass dein Hund später entspannt an anderen Hunden vorbeigehen kann, machst du es ihm leichter, wenn er…

Gedankensplitter – Gedanken sind deine Zukunft

Charles Reade (1814–1884), englischer Erzähler und Dramatiker Dieses Zitat im negativen Sinne verstanden, wird uns zu Negativem führen. Aber wir können damit auch ganz viel Schönes erschaffen. Sei es für uns selbst, unsere Mitmenschen oder auch im Umgang und Training mit unseren Hunden. Und deshalb, lass deine Gedanken Bilder gestalten, Bilder, die dir eine Zukunft…