Stöckchen werfen – ein gefährliches Spiel

Weshalb? Lest dazu den nachfolgenden Link

http://dogs-passion.jimdo.com/wichtiges-wissenswertes/st%C3%B6ckchen-spielen/

Das ist der Grund, weshalb wir in den Hundeschulen immer wieder eindringlich davor warnen, Stöcke zu werfen.

Es gibt so viel bessere Spielsachen dafür…wobei auch bei diesen  richtigerweise einige Regeln beachtet werden sollten, um die Gesundheit des Hundes nicht zu gefährden und keinen Balljunkie aus ihm zu machen.

Der Bericht zeigt aber auch, wie wichtig es ist, seinem Hund beizubringen, erst auf Kommando einem Spiel nachzulaufen. Denn dann kann man auch mal einen Stock werfen ohne dass der Hund diesen Gefahr ausgesetzt ist.

Auch passiert es dann nicht, dass der Hund fremden Bällen oder wie hier Stöcken nachrennt, die vielleicht nicht einmal einem anderen Hund sondern einem Kind gehören.

Monika Oberli
teamschule.ch, 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s